Schulung
 

Aufgrund meiner Tätigkeit und der daraus gesammelten Erfahrung bin ich als Dozent für Motor- und Elektrokunde für die Kreuzer-Abteilung des Deutschen-Segler Verbandes seit über 35 Jahren tätig. Diese Schulungen werden an Wochenenden im Schulungszentrum von Volvo-Penta Europe in Kiel durchgeführt und umfassen folgende Themen:

  • Installation von Motoren in Segelyachten und Motoryachten
  • Antriebsarten: Wellenanlagen, Z-Antriebe, Jet-Antrieb
  • Getriebe: mechanisch, hydraulisch
  • Kraftstoffanlagen: Verlegung, Wartung, Reinigung, Erdung
  • Propeller: Propellerarten, Propellerabstimmung, Wirkungsgrad
  • Bordelektrik: Stromversorgung,Landanschluß, Batterien, Leitungsquerschnitte Korrosionsschäden durch galvanische Ströme
  • Praktische Arbeiten:
  • Auswechseln von Motoraufhängung, Wellenkupplungen,
  • Propeller, Arbeiten am Motor, Erneuern der Zylinderkopfdichtungen,
  • Ventilspiel einstellen, Motorelektrik, Blitzschutz auf Yachten, Gasanlagen
  • Maßnahme in Notfällen: z.B. Ausfall der Wasserpumpe, Anlasser u.s.w.

 
Schlungsraum
Der Schulungsraum
Die Motoren
Die Motoren
 
 
 
Interessenten wenden sich bitte direkt an:

  Deutscher Seglerverband e.V.
  Akademie
  Gründgenstr. 18
  22309 Hamburg
  Tel.: 040 - 6320090


Wenn Sie die Kursbeschreibung direkt lesen möchten, klicken Sie bitte auf die nachfolgenden Link.

Akademie des DSV